Ehre wem
Ehre gebührt!

Langjähriges ehrenamtliches Engagement für Kirche und Gemeinschaft ist nichts Selbstverständliches und gehört gebührend geehrt.  Das dachten sich auch das Pfarrteam und die Pfarrgemeinderäte unserer Pfarren.
Für insgesamt neun Personen wurde deswegen bei der Erzdiözese um die Verleihung des Stephanusordens in Bronze angesucht.  
Die feierliche Ordensverleihung fand am 27. April im Festsaal des Erzbischöflichen Palais statt. Weihbischof DI Mag. Stephan Turnovszky (Bildmitte)  überreichte die Orden im Namen des Erzbischofs an:  (Bild von links nach rechts)
Robert Granzer, Ingeborg Weinhapl, Elmar Ottet, Martha Hubalek,
Hildegard Friedlmayer, Rita Gruber, Ludmilla Neumayr, sowie
Anna-Maria Hübscher.  
Begleitet wurde die Delegation von unserem Pfarrmoderator Branko Blažinčić.
(rechts im Bild). Christine Huber konnte an der Verleihung leider nicht teilnehmen. Ihr wird der Stephanusorden zu einem anderen Termin verliehen.
Wir gratulieren allen Ausgezeichneten herzlichst und möchten nochmals Danke sagen für Euer Engagement. Ohne Euch, aber auch den vielen anderen helfenden Händen, wäre vieles in unseren Pfarren nicht möglich.                                   PAss. Susanne Schuster

Anmeldeformular
Firmvorbereitung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 27.4 KB
Geh mit Uns
Geh mit uns auf Adventmärkte! Liste aller Örtlichkeiten
GMU-Adventstände-2019.pdf
Adobe Acrobat Dokument 65.5 KB